Terra Kollektion

TERRA Tablett & 3 Töpfe

Terrakotta, Hochglanzpolierter Edelstahl
Terra 10017658 https://www.georgjensen.com/de-de/wohnen/vasen-und-pflanzen/terra-tablett-und-3-toepfe/10017658.html

Ausverkauft

139,00 €
Bestellen Sie Ihre Weihnachtsgeschenke vor dem 20. Dezember, um diese vor Weihnachten zu erhalten. Bei Bestellungen, die sowohl Schmuck als auch Home-Produkte enthalten, muss die Bestellung bis zum 17. Dezember getätigt werden, damit wir Ihnen die Ware vor Weihnachten zukommen lassen können.
Kostenlose Geschenkverpackung Kostenlose Geschenkverpackung

Dieses augenfällige Set aus drei Töpfen mit Tablett spielt mit den kontrastierenden Texturen von Terrakotta, Edelstahl und den grünen Blättern der Pflanzen und verleiht der Gartenwelt einen modernen Touch. Die ungewöhnliche, sich verjüngende Form der Pflanzgefäße bietet mehr Platz für Wurzeln, egal ob Blumen auf einer Terrasse oder einem Balkon oder eine Reihe frischer Kräuter in der Küche. Dieses Set ist zudem ein schönes Geschenk für jeden Heimgärtner.

Das norwegische Designstudio Snøhetta hat sich zu einer der einflussreichsten Agenturen der Welt entwickelt und verfügt über ein breites Spektrum an Projekten, darunter Architektur, Möbel und Grafik. Ihre wunderschöne Terra Kollektion für Georg Jensen spiegelt sowohl die skandinavische Ästhetik als auch ihre präzise Herangehensweise an Anwendbarkeit und Funktionalität wider.

Das Pflanzgefäß-Set besteht aus Terrakotta und hochglanzpoliertem Edelstahl. Es ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet.

Der Terra Pflanztopf hat je einen Ø von 9,8 cm oben.

Produktdetails

Lieferung und Rücksendung

Spezifikationen

  • Artikelnummer: 10017658
  • Material: Terrakotta, Hochglanzpolierter Edelstahl
  • Maße: B: 416 mm T: 146 mm
  • Jahr der Einführung: 2020
Lernen Sie den Designer kennen
Snøhetta
Snøhetta arbeitet mit Architektur, Landschaftsarchitektur, Inneneinrichtungen, Produkt- und Grafikdesign und ist zum Synonym für einige der attraktivsten und innovativsten Gebäude, Objekte und Projekte der zeitgenössischen Kultur geworden. Snøhetta wurde 1989 in Oslo, Norwegen, gegründet und beschäftigt heute in seinen Niederlassungen in Europa, Asien und Australien 240 Mitarbeiter aus 32 Ländern. Snøhetta ist das Architekturbüro hinter der norwegischen Nationaloper, der Erweiterung des SFMOMA und dem National September 11 Memorial Museum & Pavilion am World Trade Center in New York. Mit unzähligen anderen Architekturprojekten auf der ganzen Welt definiert Snøhetta mit seinem einfühlsamen und kontextuellen Ansatz die visuelle Landschaft für zukünftige Generationen.