Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Behandlung von personenbezogenen Daten

Georg Jensen unterliegt den jeweils geltenden deutschen Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten. Demgemäß ist Georg Jensen A/S („Georg Jensen”), CVR-Nr. 26573645, Søndre Fasanvej 7, DK - 2000 Frederiksberg, Dänemark, Verantwortlicher für die Daten, die von Kunden und Besuchern der Website https://www.georgjensen.com/de-de registriert werden.

Einholen von personenbezogenen Daten

Georg Jensen trägt im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Website www.georgjensen.com/de-de personenbezogene Daten über Sie zusammen und speichert und verarbeitet diese Daten. Sie werden im Zusammenhang mit dem Zusammentragen von personenbezogenen Daten über Sie immer in Kenntnis gesetzt. Diese personenbezogenen Daten bestehen meistens aus Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geschlecht, Alter und Geburtsdatum.

In Verbindung damit, dass Daten zur Verfügung gestellt werden, geht immer hervor, ob diese Herausgabe von Daten freiwillig erfolgt oder zur Durchführung der gewünschten Handlung erforderlich ist, z. B. um einen Kauf in unserem Onlineshop durchzuführen.

Die Daten werden in erster Linie direkt von Ihnen erhoben, aber wir können auch Daten aus anderen Quellen entgegennehmen, unter anderem, falls uns ein Dritter im Zusammenhang mit dem Kauf von Geschenken oder Ähnlichem entsprechend informiert.

Warum werden Ihre personenbezogenen Daten von Georg Jensen verarbeitet?

Georg Jensen verarbeitet personenbezogene Daten über Sie zu folgenden Zwecken:

Durchführung von Bestellungen im Onlineshop

Um Bestellungen, die Sie in Georg Jensens Onlineshop aufgeben, durchführen und liefern zu können, verarbeitet Georg Jensen Ihre Daten, um den Vertrag zu erfüllen. So werden Sie von uns z. B. um Ihre E-Mail-Adresse gebeten, damit wir Ihnen eine Bestätigung und eine Quittung für Ihren Kauf zusenden können.

Anfragen zu Produkten

Um Ihre Anfragen in Bezug auf den Preis und den Lager- und Händlerstatus beantworten zu können.

Finanzdaten

Alle Zahlungstransaktionen, die über die Website abgewickelt werden, werden von dem externen Zahlungsverarbeiter Global Collect Services B.V. („Global Collect Services“) verarbeitet. Sie stellen Ihre Zahlungsdaten Global Collect Services bereit und für die Verwendung und Weitergabe dieser Daten gelten die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Global Collect Services. Georg Jensen speichert Ihre Finanzdaten nicht, hat aber für die Zwecke der Betrugsabwehr Zugriff auf bestimmte Zahlungsdaten wie Art der Bezahlkarte, teilweise anonymisierte Bezahlkartennummer und Ablaufdatum.

Marketing und Newsletter

Sie können sich entscheiden, Ihre E-Mail-Adresse in eine Mailingliste von Georg Jensen eintragen zu lassen, damit Sie laufend Neuigkeiten und andere Informationen zugeschickt bekommen. Sofern Sie Ihre Zustimmung erklärt haben, Marketingmaterial und Newsletter zu erhalten, werden Ihre personenbezogenen Daten von Georg Jensen verarbeitet, damit Ihnen Newsletter/Marketingmaterial von Georg Jensen mit u. a. aktuellen Angeboten, Informationen zu Veranstaltungen und Neuigkeiten über Georg Jensen per E-Mail und SMS zugeschickt werden. Falls Sie solche E-Mails und Newsletter nicht erhalten möchten, können Sie sich vom Empfang abmelden, indem Sie den Abmeldelink im Newsletter/in der Anfrage anklicken oder uns per E-Mail an onlinestore@georgjensen.com entsprechend in Kenntnis setzen.

Wir möchten uns Ihre Präferenzen merken, verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und unsere Marketinginhalte personalisieren, daher erheben und verarbeiten wir mithilfe von Cookies und ähnlichen Technologien wie Pixel, Tags und anderen Trackern auch Daten zu Ihren Käufen und Ihrem Verhalten.

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die Verwendung personenbezogener Daten zum Versand von Marketingmaterial nur erfolgt, falls Sie dem vorher ausdrücklich zugestimmt haben, es sei denn, dass die gesetzlichen Vorschriften es ermöglichen, dass wir uns ohne Ihre Zustimmung an Sie wenden können. In diesem Fall besteht die Grundlage zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Georg Jensens legitimem Interesse, Marketingmaßnahmen durchzuführen.

Teilnahme an Preisausschreiben

Georg Jensen trägt in Verbindung mit Ihrer Teilnahme an Preisausschreiben und ähnlichen Gewinnspielen Daten über Sie zusammen.

„Mein Georg Jensen”

Sie können sich auch beim Kundenclub „Mein Georg Jensen” anmelden, um in den Genuss spezieller Mitgliedervorteile zu kommen. Sie können sich jederzeit und kostenlos von diesem Serviceangebot wieder abmelden und Ihr Profil löschen, indem Sie uns eine E-Mail an onlinestore@georgjensen.com schicken.

Nähere Informationen über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in Verbindung mit dem Kundenclub finden Sie in Georg Jensens Bedingungen für die Mitgliedschaft in „Mein Georg Jensen”.

Kundendienst und Kommunikation

Wenn Sie sich an den Kundendienst wenden oder mit uns in einem anderen Zusammenhang kommunizieren, erheben und verarbeiten wir die Daten, die Sie uns zur Behandlung Ihrer Anfragen anvertrauen. Sie werden aufgefordert, uns keine sensiblen persönlichen Daten mitzuteilen (z. B. Angaben über Ihre Gesundheit), es sei denn, dass dies für die Behandlung Ihrer Anfrage unbedingt erforderlich ist. Sofern Sie sich entscheiden, uns sensible Daten per E-Mail zukommen zu lassen, sollte das aber ausschließlich in verschlüsselter Form erfolgen.

Weitere Zwecke

Neben den oben genannten Zwecken können Ihre personenbezogenen Daten von Georg Jensen auch auf der Grundlage von Georg Jensens legitimen Interessen verarbeitet werden, um z. B. weitere Marketingmaßnahmen durchzuführen, unsere Produkte und Dienstleistungen zu bewerten und weiterzuentwickeln sowie statistische Daten und Analysen zu erstellen und gesetzliche Anforderungen zu erfüllen oder Rechtsansprüche festzulegen, geltend zu machen oder zu verteidigen.

An wen gibt Georg Jensen Ihre personenbezogenen Daten weiter?

Georg Jensen gibt Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Erlaubnis nicht an Dritte weiter. Eine Weitergabe von Daten ist jedoch möglich, falls diese Weitergabe zur Erfüllung eines Vertrags, bei dem Sie Vertragspartner sind, erforderlich ist, z. B. an Spediteure im Zusammenhang mit der Lieferung bestellter Ware.

Unter bestimmten Umständen und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften kann es jedoch erforderlich sein, personenbezogene Daten an Behörden oder die Polizei weiterzugeben. Beispielsweise können im Falle des Verdachts von Kreditkartenbetrug Daten an die Polizei weitergegeben werden.

Wenn Sie sich für unsere Newsletter und andere Marketinginhalte angemeldet und Deutschland als Heimatmarkt ausgewählt haben, werden Ihre personenbezogenen Daten an die Georg Jensen GmbH weitergeleitet, damit die Georg Jensen GmbH Sie gegebenenfalls zu Events in einem lokalen Georg Jensen Geschäft einladen oder Ihnen sonstige relevante Marketinginhalte schicken kann. Georg Jensen A/S und die Georg Jensen GmbH haben in diesem Zusammenhang eine gemeinsame Datenverantwortlichkeit vereinbart, um Ihnen das bestmögliche Kundenerlebnis in Verbindung mit relevanten Marketinginformationen zu bieten. Aufgrund der gemeinsamen Datenverantwortlichkeit hat die Georg Jensen GmbH die Möglichkeit, Sie direkt zu kontaktieren und Ihre personenbezogenen Daten für eigene Zwecke zu verarbeiten, um Ihnen relevante Marketinginhalte zu schicken. Sowohl Georg Jensen A/S als auch die Georg Jensen GmbH sind für den Schutz Ihrer Rechte als Betroffener und die Ergreifung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen und den Rückgriff auf Datenverarbeiter verantwortlich. Die Übertragung personenbezogener Daten von Georg Jensen A/S an die Georg Jensen GmbH im Rahmen der gemeinsamen Datenverantwortlichkeit basiert auf der Entscheidung der Europäischen Kommission vom 27. Dezember 2004 (2004/915/EG) (Übermittlung zwischen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen).

In bestimmten Fällen überträgt Georg Jensen Ihre personenbezogenen Daten an Dienstleister von Georg Jensen, die Leistungen im Namen von Georg Jensen erbringen, z. B. Abrechnung, Vertrieb, Marketing, IT-Support, Werbung, Analysen, Marktforschung, Produktservice und -support, Versand und Auftragsabwicklung, Datenspeicherung, Validierung, Sicherheit, Betrugsvermeidung, Zahlungsverarbeitung und Rechtsberatung. Diese Lieferanten behandeln die personenbezogenen Daten ausschließlich im Namen von Georg Jensen und in Übereinstimmung mit den von Georg Jensen erteilten Anweisungen und können somit die personenbezogenen Daten nicht für eigene Zwecke verarbeiten.

Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen der Georg Jensen Gruppe weitergeben, um Produkte und Leistungen für Sie bereitzustellen, eine gleichbleibende Servicequalität in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten sowie unsere Produkte, unsere Leistungen und das Kundenerlebnis zu verbessern.

Einige der Lieferanten von Georg Jensen, die personenbezogene Daten im Auftrag von Georg Jensen verarbeiten, sind außerhalb der EU/des EWR ansässig. Wir übermitteln personenbezogene Daten jedoch nur an Lieferanten, die geeignete Garantien für ein ausreichendes Datenschutzniveau bieten können. Ihre personenbezogenen Daten werden daher nur dann an einen Empfänger außerhalb der EU/des EWR übermittelt, wenn der Empfänger nach dem US-EU Privacy Shield Framework (USA) zertifiziert ist oder wenn wir mit dem Betreffenden einen von der EU-Kommission genehmigten Standardvertrag abgeschlossen haben.

Cookies

Auf unserer Website werden von uns Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die in Ihrem Internetbrowser abgelegt wird und Sie als Benutzer registriert.

Cookies können für folgende Zwecke eingesetzt werden:

  • um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern und die Website für Sie persönlicher zu gestalten,
  • um die Nutzung unserer Website zu analysieren und statistische Daten über die Besucher zu erheben,
  • zur Verwaltung der Website und um die Nutzung der Funktionen, die mit dem E-Handel verbunden sind, zu ermöglichen,
  • um unsere Werbekampagnen und die Dritter zielgerichtet durchführen zu können.
  • um Warenkorbeinstellungen speichern zu können.

Bei der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch uns zu.

Mehr über unsere Verwendung von Cookies erfahren Sie in unsere Cookie-Richtlinien.

Analyse-Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Website sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe Abschnitt „Cookies“) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie hier: https://www.google.com/analytics/terms/de.html.

CQuotient

CQuotient ist ein Dienst der Salesforce.com Inc., 5 Wall St. Burlington, MA 01803 USA. CQuotient ist Teil des von uns verwendeten Shopsystems Salesforce Commerce. Mit Hilfe dieses Dienstes ist es uns möglich, anhand Ihres Browserverhaltens vorherzusagen, welche Produkte für Sie besonders interessant sind. Hierzu wird in Ihrem Browser ein Cookie (siehe Abschnitt „Cookies“) gespeichert. Das dahinterstehende werbliche Interesse ist als überwiegendes berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO anzusehen.

Wenn Sie mit der Analyse Ihres Browserverhaltens und der interessenbasierten Anzeige von Produkten nicht einverstanden sind, können Sie dies durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern.

Weitere Informationen zur Verwendung von CQuotient finden Sie unter: https://www.demandware.com/de/datenschutz.

Hotjar

Diese Website benutzt Hotjar, einen Webanalysedienst der Hotjar Ltd., Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta („Hotjar“).

Mit diesem Tool lassen sich Bewegungen auf Websites nachvollziehen. So entsteht ein Protokoll von z. B. Mausbewegungen und -Klicks mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten der jeweiligen Internetseite aufzuzeigen. Hotjar verwendet Cookies (siehe Abschnitt „Cookies“), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Um eine direkte Personenbeziehbarkeit zu verhindern, werden IP-Adressen anonymisiert gespeichert und weiterverarbeitet. Außerdem werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des Geräts zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Internetseiten, die Hotjar einsetzen, durch das Setzen des DoNotTrack-Headers in Ihrem Browser deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.hotjar.com/opt-out.

Sleeknote

Auf einigen Seiten unserer Website werden Ihnen sog. Pop-ups angezeigt. Hierbei handelt es sich um Formulare, die Ihnen bei Besuch der jeweiligen Seite angezeigt werden und über die Sie die Möglichkeit haben, zusätzliche Informationen anzugeben. Hierzu nutzen wir Sleeknote, einen Dienst der Sleeknote ApS, Jens Baggesens Vej 90A, 8200 Aarhus.

Sleeknote verarbeitet zum einen statistische Daten, über die erfasst werden kann, wie Sie mit den Sleeknote-Fenstern interagieren. Zum anderen werden die von Ihnen in den Formularen eingegebenen Daten erfasst. Die Verarbeitung dieser Daten nutzen wir zur Kundeninteraktion und zur Optimierung unseres Web-Auftritts. Das dahinterstehende werbliche Interesse ist als überwiegendes berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO anzusehen.

Clickdimensions

Zur Analyse und Auswertung unserer Website nutzen wir ClickDimensions, einen Dienst der ClickDimensions LLC., 5901 Peachtree Dunwoody Road, NE suite B500 Atlanta, GA 30328 USA.

ClickDimensions erhebt, sammelt und analysiert Daten über das Verhalten der Nutzer auf unserer Website. Zu diesen Daten gehören unter anderem die Zugriffe auf Internetseiten und deren Unterseiten, die Verweildauer auf der jeweiligen Seite oder die Website, von der der Nutzer auf unsere Website gekommen ist.

Zweck der Verwendung von ClickDimensions ist das Bereitstellen von interessenrelevanten Informationen für die Nutzer auf Basis Ihres Verhaltens auf unserer Internetseite (inkl. Unterseiten) sowie die damit in Verbindung stehende Optimierung unserer Marketingaktivitäten. ClickDimensions verwendet Cookies (siehe Abschnitt „Cookies“), die im Browser des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Website durch den Nutzer ermöglichen. Die im Cookie gespeicherten Daten werden in der Regel an einen ClickDimensions Server übertragen und gespeichert. Die an ClickDimensions übertragenen Daten werden in unserem Auftrag benutzt, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden auf Anfrage zum Löschen vorgemerkt. Die Löschung von Daten erfolgt automatisch einmal im Monat.

Wenn Sie die Speicherung der Cookies nicht wünschen, können Sie dies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch ClickDimensions finden Sie unter http://clickdimensions.com/about/privacy-policy.

Informatica

Zur Validierung eingegebener Adresse, z.B. im Rahmen des Kaufvorgangs, nutzen wir Informatica, ein Produkt der Informatica Ireland EMEA UC, (Fifth Floor) 1 Windmill Lane, SOBO District, Dublin 2, Irland („Informatica“). Informatica registriert Adress-Eingaben auf der Website und macht basierend hierauf Vorschläge, wie die Adresse lauten könnte. Hierdurch wollen wir die Qualität der eingegeben Adressdaten erhöhen und bspw. den Produktversand zuverlässiger gestalten. Zur Durchführung dieses Services erhält Informatica bspw. Ihre IP-Adresse, Geräteinformationen, oder Standortinformationen.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Informatica finden Sie unter https://www.informatica.com/de/privacy-policy.html.

Werbe-Tools

Unser Ziel ist es, dem Nutzer nur solche Werbeanzeigen zu präsentieren, die für ihn relevant sind. Um unsere Werbung dahingehend zu verbessern, nutzen wir die im Folgenden beschriebenen Werbe-Tools. Rechtsgrundlage für den Einsatz dieser Tools ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Facebook Tracking & Retargeting

Unsere Website verwendet die Dienste Facebook Pixel und Facebook Custom Audience. Hierbei handelt es sich um Dienste der Facebook Ireland Limited (4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland). Durch diese Dienste werden die Transaktionen auf unserer Website, wie bspw. die Verweildauer auf Seiten, die Platzierung von Produkten im Warenkorb oder Käufe dokumentiert. Die hierfür verwendeten Daten werden mithilfe von Cookies (siehe Abschnitt „Cookies“) auf Ihrem Computer gespeichert.

Die gespeicherten Daten werden zunächst dazu verwendet, das Suchverhalten der Besucher dieser Website zu analysieren (Tracking). Die gesammelten Informationen werden zur Verbesserung der Website und des Angebots eingesetzt. Auf Grundlage der so gewonnenen Erkenntnisse werden die gespeicherten Cookies auch genutzt, um Besucher unserer Website wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Facebook angehören. Der Einsatz dieser Dienste ermöglicht es uns dann, dem Nutzer auf dieser „Partner-Website“ interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren und für den Nutzer so interessanter zu gestalten (Retargeting).

Sie haben die Möglichkeit, die Erhebung von Daten zu den oben genannten Zwecken zu deaktivieren. Es wird dann ein dauerhafter Cookie gesetzt, der die Datenerhebung unterbindet, solange Sie diesen Cookie in Ihrem Browser nicht gezielt wieder löschen. Den Widerspruch können Sie jederzeit wiederholen.

Wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Facebook Tracking & Retargeting nicht einverstanden sind, klicken Sie hier: https://www.facebook.com/help/568137493302217.

SaleCycle

Wir verwenden SaleCycle, ein Produkt der SaleCycle Limited, Alexander House, 1 Mandarin Road, Tyne And Wear, DH4 5RA, UK.

Mit diesem Tool können wir den von Ihnen bei uns erstellten Warenkorb auswerten. Sofern Sie den Kaufprozess nicht abschließen, nachdem Sie bereits eine E-Mail-Adresse angegeben haben, können wir Ihnen mit Hilfe von SaleCycle eine auf Ihrem Warenkorb-Inhalt basierende E-Mail mit einer Erinnerung an den nicht abgeschlossenen Kaufvorgang zusenden. Darüber hinaus können wir Ihnen mit Hilfe dieses Tools personalisierte Werbung auf unserer Website anzeigen und die Anmeldung zum Newsletter vermerken. Um diese Dienste zu ermöglichen, verarbeitet SaleCycle sofern Sie diese angegeben haben personenbezogene Daten wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, sowie den Inhalt Ihres Warenkorbs. Darüber hinaus verwendet SaleCycle Cookies (siehe Abschnitt „Cookies“), die auf Ihrem Computer gespeichert werden um diesen Service anbieten zu können.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Hinter dieser Verarbeitung steht unser überwiegendes berechtigtes Interesse an Direktwerbung. Sie können dem Erhalt einer solchen Erinnerungs-E-Mail jederzeit widersprechen. Hierfür genügt ein Klick auf den Link am Ende jeder E-Mail. Weitere Informationen zum Datenschutz bei SaleCycle finden Sie unter https://www.salecycle.com/service-privacy-notice/.

AdRoll

Auf unserer Website verwenden wir die Retargeting-Technologie AdRoll, ein Dienst der AdRoll, Inc., 972 Mission St, 3rd Floor, San Francisco, CA 94103, USA („AdRoll“). Diese Retargeting-Technologie ermöglicht es uns zunächst, das Verhalten der Besucher unserer Seite zu analysieren. Hierfür werden Cookies (siehe Abschnitt „Cookies“) in Ihrem Browser gespeichert. Der Cookie von AdRoll erfasst dabei insbesondere folgende Informationen: Aktivitäten auf unserer Website (z.B. welche Seite Sie wann aufgerufen haben), Geräte- und Browserinformationen (z.B. IP-Adresse, Cookie-Zeichenfolgendaten und (im Fall von Mobilgeräten), Ihren Gerätetyp und die eindeutige Gerätekennung Ihres Mobilgeräts (z. B. Apple IDFA oder Android Advertising ID), Anzeigendaten (z.B. wie oft AdRoll eine Anzeige geschaltet hat, auf welcher Website die Anzeige erschien und ob Sie auf die Anzeige geklickt oder anderweitig damit interagiert haben) sowie ggf. eine pseudonyme Werbekundenkennung.

Durch den Einsatz von Cookies ist es AdRoll möglich, Ihren Browser zu identifizieren. Wenn durch diesen eine Website aufgerufen wird, die dem Werbenetzwerk von AdRoll angehört, werden die über Sie gespeicherten Daten verwendet, um Ihnen auf dieser „Partner-Website“ interessenbasierte Werbeanzeigen zu präsentieren (Retargeting).

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von AdRoll: https://www.adrollgroup.com/de-DE/privacy. Hier können Sie der Analyse Ihres Surfverhaltens widersprechen: https://app.adroll.com/optout/safari.

RichRelevance

Auf dieser Webseite setzen wir auch Technologien der RichRelevance Inc., 303 Second Street, Suite 350, San Francisco, CA 94107, USA ein, um Ihnen relevante Produktempfehlungen kanalübergreifend darzustellen. Wir nutzen diese Technologien um unsere Werbekampagnen und Werbeinhalte auszuwerten. Durch RichRelevance werden Cookies (siehe Abschnitt „Cookies“) in Ihrem Browser gespeichert.

Aus den durch RichRelevance gesammelten Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Diese enthalten eine User-ID (MD5 gehasht), statistische Browserdaten, angesehene Produkte, angesehene Kategorie, Zeitpunkt und Käufe. Diese Daten werden an RichRelevance auf einen Server in den USA übermittelt.

Die mit der RichRelevance-Technologie erhobenen Daten werden ohne gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. RichRelevance analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten und kann anschließend Kundenprodukt- und Dienstempfehlungen sowie Werbung auf dieser Webseite oder per E-Mail (z.B. im Rahmen unseres Newsletters) bereitstellen. In Zukunft können wir uns außerdem dazu entscheiden, nicht personenbezogene Daten dazu verwenden, Ihnen solche Empfehlungen und Werbung auf anderen digitalen Kommunikationswegen bereitzustellen.

Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Rechtsgrundlage für die Nutzung von RichRelevance ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

RichRelevance ist nach dem EU-US_Privacy Shield zertifiziert. Weitere Information zu der Technologie von RichRelevance erhalten Sie in der RichRelevance Datenschutzrichtlinie (http://richrelevance.de/richrelevance-datenschutzrichtlinie).

Sie können das RichRelevance-Tracking jederzeit deaktivieren, indem Sie den folgenden Link anklicken: http://www.richrelevance.com/privacy/opt-out. Hierdurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert.

Pinterest Conversion Tracking

Wir betreiben eine Präsenz im sozialen Netzwerk Pinterest, das von Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland („Pinterest“) betrieben wird. Um Verkäufe, die von Pinterest-Mitgliedern getätigt wurden, auswerten zu können, ist auf unserer Seite ein Conversion-Tracking-Pixel von Pinterest integriert. Mit dessen Hilfe können wir das Kaufverhalten der Besucher unseres Online-Shops auswerten und auf einen Besuch auf unserer Pinterest-Präsenz zurückführen. Darüber hinaus können wir Ihnen auf Pinterest Werbung anzeigen, die auf Ihrem Interesse an bestimmten Inhalten oder Angeboten auf unserer Website basieren.

Sie können der Erhebung der Daten zur Anzeige interessenbasierter Werbung auf Pinterest jederzeit in Ihren Konto-Einstellungen bei Pinterest unter https://www.pinterest.de/settings (dort unter „Individuelle Anpassung“ die Schaltfläche „Infos von unseren Partnern nutzen, um die Empfehlungen und Anzeigen auf Pinterest besser auf Dich abzustimmen“ deaktivieren) oder unter https://help.pinterest.com/de/article/personalization-and-data#info-ad (dort das Kontrollkästchen unter „Individuelle Anpassung deaktivieren“ deaktivieren).

Widerruf der Zustimmung

Sie können eine eventuelle Zustimmung, die Sie Georg Jensen erteilt haben, jederzeit widerrufen. Anschließend werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, sofern wir die Verarbeitung nicht auf einer anderen legitimen Grundlage fortführen können. Ein Widerruf der Zustimmung kann jedoch zur Folge haben, dass es uns nicht mehr möglich ist, Ihnen die gleichen Produkte und Dienstleistungen wie vorher anzubieten.

Der Widerruf Ihrer Zustimmung zum Erhalt unseres Newsletters/von Marketingmaterial kann direkt mithilfe des in der Mitteilung enthaltenen Abmeldelinks erfolgen. Sofern Sie Mitglied von „Mein Georg Jensen” sind, haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Zustimmung zum Erhalt von Newslettern/Marketingmaterial direkt in Ihrem Profil zu widerrufen.

Speicherung von personenbezogenen Daten

Georg Jensen ist darum bemüht, die bei uns gespeicherten Daten zu aktualisieren, damit die personenbezogenen Daten immer korrekt sind.

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn sie von Georg Jensen nicht mehr benötigt werden, um sie für die oben genannten Zwecke zu verarbeiten oder zu speichern, oder auf der Grundlage eines anderen legitimen Zwecks, unter anderem aufgrund geltender gesetzlicher Vorschriften oder um Rechtsansprüche festzulegen, geltend zu machen oder zu verteidigen.

Georg Jensen speichert keine Namen und E-Mail-Adressen von Benutzern, die beispielsweise an Gewinnspielen teilgenommen haben, nach Ende des Gewinnspiels, sofern die Teilnehmer nicht der Verwendung ihrer personenbezogenen Daten für andere Zwecke zugestimmt haben, wie z. B. einer „My Georg Jensen“-Mitgliedschaft oder der Aufnahme in unseren E-Mail-Verteiler.

Die Daten können auch über einen längeren Zeitraum in anonymisierter Form aufbewahrt werden, d. h. es ist dann nicht mehr möglich, diese Daten mit Ihrer Person in Verbindung zu bringen.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Ihrer Daten und zu welchem Zweck diese Daten von Georg Jensen verarbeitet werden (Art. 15 DSGVO). Ferner sind Sie berechtigt, die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO), die Löschung Ihrer Daten zu verlangen (Art. 17 DSGVO), die Einschränkung Ihrer Daten zu verlangen, soweit deren Richtigkeit bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen (Art, 18 DSGVO).

Darüber hinaus haben Sie in bestimmten Fällen Anspruch, sich die personenbezogenen Daten, die Sie Georg Jensen anvertraut haben, in einem strukturierten, allgemein üblichen und maschinenlesbaren Format aushändigen sowie diese Daten an einen anderen Datenverantwortlichen übermitteln zu lassen (Art. 20 DSGVO).

Sie können auch Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO) und sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DSGVO).

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, sind Sie ferner berechtigt, Einspruch dagegen zu erheben, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird (Art. 21 DSGVO).

Falls Sie eines dieser Rechte in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich bitte an:

Georg Jensen A/S
Søndre Fasanvej 7
DK - 2000 Frederiksberg
Dänemark
E-Mail: onlinestore@georgjensen.com
Telefon: +45 38 14 90 44

Sicherheit

Für Georg Jensen ist wichtig, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher und vertraulich aufbewahrt werden. Der Zugang zu allen registrierten Benutzerdaten bei www.georgjensen.com/de-de ist auf ausgewählte vertrauensvolle Mitarbeiter von Georg Jensen beschränkt. Außerdem werden unsere Sicherheitsmaßnahmen laufend kontrolliert, um zu gewährleisten, dass der Umgang mit den Daten, die über unsere Benutzer vorliegen, ordnungsgemäß und unter ständiger Berücksichtigung der Benutzerrechte erfolgt.

Leider ist es jedoch unmöglich, bei Datenübertragungen im Internet 100%-ige Sicherheit zu garantieren. Wenn Daten in elektronischer Form gesendet und aufbewahrt werden, besteht immer die Gefahr, dass sich Dritte unberechtigt Zugang zu geschützten Daten verschaffen, bevor diese unsere Server erreichen. Auch wenn von Georg Jensen versucht wird, Ihre personenbezogenen Daten auf bestmögliche Art zu schützen, können wir die Sicherheit von Informationen nicht vollständig gewährleisten bzw. garantieren. Der Versand Ihrer Daten erfolgt daher auf eigene Gefahr.

Nutzung durch Kinder

Um die Website nutzen und Georg Jensen personenbezogene Daten mitteilen zu dürfen, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein. Georg Jensen erhebt und speichert wissentlich keine personen-bezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren und kein Bereich auf der Website richtet sich an diese Personengruppe. Sollten wir von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten oder ander-weitig erfahren, dass eine Person unter 16 Jahren Georg Jensen ihre personenbezogenen Daten mitgeteilt hat, löschen wir die in unserem Besitz befindlichen personenbezogenen Daten dieser Person.

Links zu anderen Websites u.a.m.

Unsere Website kann Links zu anderen Websites oder zu integrierten Websites enthalten. Für den Inhalt der Websites anderer Unternehmen oder deren Vorgehensweise beim Sammeln personenbezogener Daten übernehmen wir keine Haftung. Beim Besuch von anderen Websites werden Sie aufgefordert, die Erklärung des Inhabers der Website in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten sowie andere relevante Richtlinien zu lesen.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Sofern wir uns entschließen, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung zu ändern, werden wir Sie unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse entsprechend informieren, sofern das notwendig ist. Wir werden Sie außerdem auf unserer Website auf eventuelle Änderungen aufmerksam machen und dort neue Richtlinien bekanntgeben, um Sie jeweils über die neueste Version auf dem Laufenden zu halten. Das aktuelle Datum der Datenschutzerklärung finden Sie ganz am Ende der Seite.

Sofern Sie der revidierten Datenschutzerklärung nicht zustimmen können, dürfen Sie unsere Website und die damit verbundenen Funktionen u.a.m. nicht mehr nutzen. Falls Sie die Website weiterhin nutzen, akzeptieren Sie damit gleichzeitig die revidierte Datenschutzerklärung, es sei denn, dass die von uns vorgenommenen Änderungen Ihre ausdrückliche Zustimmung erfordern.

Kontaktangaben

Falls Sie Fragen zur Behandlung der personenbezogenen Daten haben oder Widerspruch dagegen einlegen möchten, können Sie sich jederzeit an Georg Jensen wenden, so wie oben unter ’Ihre Rechte’ angegeben ist. Sie können sich auch an die Datenaufsichtsbehörde wenden.

Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der gemeinsamen Datenverantwortlichkeit von Georg Jensen A/S und der Georg Jensen GmbH erfolgt, können Sie auch Beschwerde einreichen bei:

Georg Jensen GmbH
Maffeistraße 4
80333 München
Deutschland
E-Mail: GJMunich@georgjensen.com

***

Version 2.0, 3. Mai 2019

  • KOSTENLOSER VERSAND AB 150€ BESTELLWERT
  • EXKLUSIVES DESIGN
  • SICHERER VERSAND
  • SCHÖNE GESCHENKVERPACKUNG