Introducing

Die Terra Kollektion

GEORG JENSEN X SNØHETTA

Die international bekannte norwegische Designagentur Snøhetta, die zum ersten Mal mit Georg Jensen zusammenarbeitet, hat sich vom Fluss des Wassers, vom Wachstum der Pflanzen und von den Reflexionen des Lichts zu Terra inspirieren lassen. Die Ergebnisse verbinden auf skandinavische Art und Weise Form und Funktion, wobei praktische Anwendbarkeit und intelligente Lösungen mit ungewöhnlichen Formen und schönen Materialien kombiniert werden. Die „umgekehrte“ Form der Töpfe gibt den Wurzeln der Pflanze zusätzlichen Platz und schafft unerwartete Proportionen. In ähnlicher Weise ermöglichen die effektvollen Pflanzgefäße aus rostfreiem Stahl das leichte Umtopfen der Pflanze durch einfaches Umdrehen. Die beiden Wasserutensilien – eine „traditionelle“ Gießkanne und eine skulpturale Kugel – sind ergonomisch, taktil und absolut praktisch.

The Terra collection Pots and Planters in mirror polished Stainless Steel and Terracotte designed by Swedish designer Snøhetta
Design

Die Terra Kollektion

„Die Idee hinter der Kollektion war es, eine Welt der Pflanzen zu schaffen, die sich aus der Logik der Natur ableitet", meint Marius Myking, Direktor Produktdesign bei Snøhetta.

  • Hochglanzpolierter edelstahl
    99,00 €
  • Terrakotta, hochglanzpolierter edelstahl
    99,00 €
  • Hochglanzpolierter edelstahl
    269,00 €
  • Hochglanzpolierter edelstahl
    79,00 €

 

Pflanzen im Innen- und Außenbereich

Das Züchten von Pflanzen im Haus, auf der Terrasse oder dem Balkon ist nicht nur ein ästhetischer Gewinn, sondern kann auch persönlich bereichernd sein und ein Gefühl von Ruhe und Frieden vermitteln. Die neue Terra Kollektion bringt einen Hauch von skandinavischem Design in Ihr Zuhause und verwendet starke, skulpturale Formen und unerwartete Materialien, die Pflanztöpfe und Gießutensilien zu etwas wirklich Schönem machen. Georg Jensen, der zum ersten Mal mit Terrakotta arbeitet, kombiniert praktische Innovation und markantes Aussehen in Artikeln, die Stadtgärten im Innen- und Außenbereich besonders interessant machen.

 

Pots and Vases from the terra collection in mirror polished stainless steel and terracotte from Georg Jensen designed by Swedish designer Snøhetta

 

Wie gedeiht Ihr Garten?

Terra ist der perfekte Weg, um Ihrem Garten ein wenig skandinavisches Design-Flair zu verleihen. Die organischen Formen der wendbaren Blumentöpfe machen aus einem einfachen funktionalen Artikel etwas ganz Besonderes, und die Kombination aus der rauen Oberfläche von Terrakotta und dem Glanz des Edelstahls sorgt für einen dynamischen Kontrast. Dass sich die grünen Blätter der Pflanzen im Metall widerspiegeln, verstärkt zusätzlich ihre Wirkung. Verleihen Sie bei der Gartengestaltung Ihrer Individualität Ausdruck, indem Sie die verschiedenen Größen, Formen und Materialien auf Ihrer Terrasse, Ihrem Balkon oder sogar Ihrer Küchenfensterbank kombinieren und ein wenig Natur in Ihr Zuhause und Ihr Herz lassen.

 

Grid image with the Terra collection in mirror polished stainless steel and terracotte designed by Swedish designer Snøhetta
Mirror polished Stainless Steel pot from the Terra collection by Georg Jensen. Designed by Swedish designer Snøhetta

„Terra setzt unsere Tradition der Kombination von Metallen mit anderen Materialien fort“, so Nicholas Manville, Chief Creative Officer von Georg Jensen.

 

Das Norwegen Designstudio Snöhetta

Snøhetta arbeitet mit Architektur, Landschaftsarchitektur, Inneneinrichtungen, Produkt- und Grafikdesign und ist zum Synonym für einige der attraktivsten und innovativsten Gebäude, Objekte und Projekte der zeitgenössischen Kultur geworden. Snøhetta wurde 1989 in Oslo, Norwegen, gegründet und beschäftigt heute in seinen Niederlassungen in Europa, Asien und Australien 240 Mitarbeiter aus 32 Ländern. Snøhetta ist das Architekturbüro hinter der norwegischen Nationaloper, der Erweiterung des SFMOMA und dem National September 11 Memorial Museum & Pavilion am World Trade Center in New York. Mit unzähligen anderen Architekturprojekten auf der ganzen Welt definiert Snøhetta mit seinem einfühlsamen und kontextuellen Ansatz die visuelle Landschaft für zukünftige Generationen.