Concave Kollektion

CONCAVE - 39mm, Quarz, Zifferblatt mit Sonnenschliff, Diamanteinfassung, Metallarmband

Edelstahl, Diamanten
Concave 3575577 https://www.georgjensen.com/de-de/uhren/armbanduhren/concave---39mm-quarz-zifferblatt-mit-sonnenschliff-diamanteinfassung-metallarmband/3575577.html
2.645,00 €
Bestellen Sie Ihre Weihnachtsgeschenke vor dem 20. Dezember, um diese vor Weihnachten zu erhalten. Bei Bestellungen, die sowohl Schmuck als auch Home-Produkte enthalten, muss die Bestellung bis zum 17. Dezember getätigt werden, damit wir Ihnen die Ware vor Weihnachten zukommen lassen können.
Kostenlose Geschenkverpackung Kostenlose Geschenkverpackung

Die Kollektion Concave des schweizerischen Designers Nicolas Barth Nussbaumer fordert das traditionelle Design moderner Uhren heraus, indem Zifferblatt und Uhrengehäuse zu einer Form verschmelzen.

Mit seinem Sonnenschliff-Zifferblatt aus gebürstetem Stahl bereichert Concave den Uhrenbau durch ein Element der Silberschmiedekunst – ein makellos skulpturales Stück, dem meisterliche Handwerkskunst Leben eingehaucht hat. Dies ist der ultimative Ausdruck von Eleganz und Weiblichkeit, durchdrungen vom reduzierten Minimalismus der dänischen Designtradition.

Produktdetails

Lieferung und Rücksendung

Spezifikationen

  • Artikelnummer: 3575577
  • Material: Edelstahl
  • Stein: Diamanten
  • 120 x Ø 0,8 mm (0,3 kt)
  • Maße: L: 175 mm
  • Jahr der Einführung: 2014
  • Uhrwerk: Swiss Quartz (ETA 956.032)
  • Funktionen: Stunde, Minute
  • Wasserdichtigkeit: 3 ATM
  • Durchmesser des Uhrengehäuses: 39 mm
  • Dicke des Uhrengehäuses: 7.3 mm
  • Material des Uhrengehäuses: Edelstahl 316L
  • Rückseite: Einrastsystem
  • Krone: Einschub
  • Glas: Konkav, doppelt gekrümmtes Saphirglas
  • Ziffernblatt: Silberfarben, Sonnenschliff, Stahl
  • Armband: Integriertes Edelstahlarmband
  • Art der Schließe: Schmuckschließe
Lernen Sie den Designer kennen
Nicolas Barth Nussbaumer

Nach seiner Ausbildung im Fachbereich Schmuck- und Uhrendesign an der Art & Design Schule in La Chaux-de-Fonds arbeitete der Schweizer Designer Nicolas Barth Nussbaumer für die zwei etablierten Uhrendesigner Rodolphe and DiModolo. Doch schon mit 24 Jahren gründete er sein eigenes Unternehmen.