KOSTENLOSER VERSAND AB 75 € BESTELLWERT

Select Georg Jensen site

To ship internationally, you must shop from the site that matches your shipping destination.

+

Diese Aalplatte ist ein echtes Kunstwerk, das viele Eigenschaften einer abstrakten Skulptur besitzt. Henning Koppel selbst betrachtete seine Designs als Skulpturen: "Ich glaube, dass jedes Objekt in erster Linie schön sein sollte. Einen Gegenstand funktionell und praktisch zu machen ist nicht so schwierig, wie einige es uns glauben machen wollen. Es ist sogar der leichtere Teil der Arbeit."

Hinter der Sinnlichkeit und Üppigkeit der Designs von Henning Koppel verbergen sich strenge Vernunft und rationales Denken. Gleichzeitig ist natürlich die Schönheit dieser Formen bewusst schlicht und natürlich. Dank der sanften Wölbung wiederspiegelt sich das Licht in dem Silber mit einem weichen, gedämpften Glanz.

Dies ist keine Korpusware, die man nach 4 Jahren Lehre einfach so herstellen kann. Um ein solches Kunstwerk herstellen zu können, braucht man viele Jahre Übung, und nur einer oder zwei Silberschmiede in der Werkstatt sind in der Lage, solche Servierplatten anzufertigen. Wenn ein Silberschmied in der Herstellung großer Servierplatten geschult wird, können viele Arbeitsstunden eingespart werden, wenn er durch einen anderen, erfahrenen Silberschmied angeleitet wird, der seine Erfahrungen mit der Reaktion des Silbers weitergibt.

Ein erfahrener Silberschmied benötigt etwa 500-550 Arbeitsstunden für die Herstellung einer Servierplatte mit Deckel.
Sowohl die Platte als auch der Deckel werden nach derselben Methode wie die Fischplatte 1026 aus einem Silberblech geformt. Dabei sind große Herausforderungen zu bewältigen und meisterliche handwerkliche Fähigkeiten gefragt, um das Silber in vielen Stunden geduldiger Arbeit zu formen. Silber ist ein sehr lebendiges und weiches Material und schon ein falscher Schlag mit dem Hammer kann dort Spannungen erzeugen, wo sie nicht gewünscht sind. Um dies zu berichtigen sind wieder zusätzliche Arbeitsstunden erforderlich.

Bei der Aalplatte 1054 liegt die Herausforderung für den Silberschmied vor allem in der Linie, in der Platte und Deckel aufeinandertreffen. Der Deckel muss von einem Ende bis zum anderen und auf beiden Seiten perfekt auf das Unterteil passen, so dass der Übergang nicht mit der Hand gefühlt werden kann. Diese Platte ist 71,5 cm lang und der Deckel muss unabhängig davon, wie herum er aufgesetzt wird, perfekt passen.

Hinweis: Die Lieferzeit ist abhängig von der Verfügbarkeit am Lager.

Designer: Henning Koppel

Henning Koppel wurde in eine wohlhabende jüdische Familie geboren und sein Talent für Kunst zeigte sich schon früh. Darum entschied er sich für eine Ausbildung in Zeichnen und Aquarellmalerei. Er setzte seine Ausbildung als Bildhauer an der Königlich Dänischen Akademie und später in Paris fort. Durch sein erstklassiges Zeichentalent, das er schon als Kind entwickelt hatte, konnte er herausragende Produktskizzen seiner Designs anfertigen. Sie sind schon an sich außergewöhnliche Kunstwerke.
Lesen Sie mehr über Henning Koppel

Aalplatte 1054

Das Produkt ist gegenwärtig online nicht verfügbar.

Bitte wenden Sie sich mit Fragen zum Preis und zur Verfügbarkeit an uns

Georg Jensen bietet

Diese Aalplatte ist ein echtes Kunstwerk, das viele Eigenschaften einer abstrakten Skulptur besitzt. Henning Koppel selbst betrachtete seine Designs als Skulpturen: "Ich glaube, dass jedes Objekt in erster Linie schön sein sollte. Einen Gegenstand funktionell und praktisch zu machen ist nicht so schwierig, wie einige es uns glauben machen wollen. Es ist sogar der leichtere Teil der Arbeit."

Hinter der Sinnlichkeit und Üppigkeit der Designs von Henning Koppel verbergen sich strenge Vernunft und rationales Denken. Gleichzeitig ist natürlich die Schönheit dieser Formen bewusst schlicht und natürlich. Dank der sanften Wölbung wiederspiegelt sich das Licht in dem Silber mit einem weichen, gedämpften Glanz.

Dies ist keine Korpusware, die man nach 4 Jahren Lehre einfach so herstellen kann. Um ein solches Kunstwerk herstellen zu können, braucht man viele Jahre Übung, und nur einer oder zwei Silberschmiede in der Werkstatt sind in der Lage, solche Servierplatten anzufertigen. Wenn ein Silberschmied in der Herstellung großer Servierplatten geschult wird, können viele Arbeitsstunden eingespart werden, wenn er durch einen anderen, erfahrenen Silberschmied angeleitet wird, der seine Erfahrungen mit der Reaktion des Silbers weitergibt.

Ein erfahrener Silberschmied benötigt etwa 500-550 Arbeitsstunden für die Herstellung einer Servierplatte mit Deckel.
Sowohl die Platte als auch der Deckel werden nach derselben Methode wie die Fischplatte 1026 aus einem Silberblech geformt. Dabei sind große Herausforderungen zu bewältigen und meisterliche handwerkliche Fähigkeiten gefragt, um das Silber in vielen Stunden geduldiger Arbeit zu formen. Silber ist ein sehr lebendiges und weiches Material und schon ein falscher Schlag mit dem Hammer kann dort Spannungen erzeugen, wo sie nicht gewünscht sind. Um dies zu berichtigen sind wieder zusätzliche Arbeitsstunden erforderlich.

Bei der Aalplatte 1054 liegt die Herausforderung für den Silberschmied vor allem in der Linie, in der Platte und Deckel aufeinandertreffen. Der Deckel muss von einem Ende bis zum anderen und auf beiden Seiten perfekt auf das Unterteil passen, so dass der Übergang nicht mit der Hand gefühlt werden kann. Diese Platte ist 71,5 cm lang und der Deckel muss unabhängig davon, wie herum er aufgesetzt wird, perfekt passen.

Hinweis: Die Lieferzeit ist abhängig von der Verfügbarkeit am Lager.

Designer: Henning Koppel

Henning Koppel wurde in eine wohlhabende jüdische Familie geboren und sein Talent für Kunst zeigte sich schon früh. Darum entschied er sich für eine Ausbildung in Zeichnen und Aquarellmalerei. Er setzte seine Ausbildung als Bildhauer an der Königlich Dänischen Akademie und später in Paris fort. Durch sein erstklassiges Zeichentalent, das er schon als Kind entwickelt hatte, konnte er herausragende Produktskizzen seiner Designs anfertigen. Sie sind schon an sich außergewöhnliche Kunstwerke.
Lesen Sie mehr über Henning Koppel

Georg Jensen bietet

Schließen

Vereinbaren Sie eine persönliche Diamond Consultation

Lassen Sie sich von einem Diamantenexperten von Georg Jensen über unser Diamantschmucksortiment und Ihre Personalisierungsmöglichkeiten informieren. Füllen Sie nacfolgendes Formular aus und vereinbaren Sie einen Termin. Diese Beratung verpflichtet natürlich nicht zum Kauf.

Die Diamond Consultation erfolgt während der Geschäftsöffnungszeiten. Ein Mitarbeiter von Georg Jensen wird sich innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen melden und den Termin bestätigen.

Vent venligst...

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Wir haben Ihren Terminwunsch für eine Diamond Consultation an das betreffende Geschäft weitergeleitet, das sich innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen melden wird. Bitte beachten Sie, dass Ihr Termin bis zur Bestätigung durch das Geschäft nicht bindend ist. 

Die Daten für Ihre Terminanfrage wurden Ihnen noch einmal per E-Mail zugesandt. 

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kundendienst, die Ihnen gerne weiterhilft.

Schließen

Nach Preis Anfragen

Bitte füllen Sie die Felder unten aus. Dann werden wir Sie über den Preis und die Verfügbarkeit des Produkts informieren.
Vorwahl
Handy

* Pflichtfeld

Bestätigung

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Produkt.

Wir werden Sie über den Preis informieren und Ihnen mitteilen, wo und wann das Produkt erhältlich ist.

Schließen

Am produkt interessiert

Füllen Sie bitte die nachstehenden Felder aus und Sie erhalten eine Nachricht, wenn das Produkt wieder verfügbar ist.

Vorwahl
Handy

* Pflichtfeld

Bestätigung

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Produkt. 

Wir werden Ihnen mitteilen, wo und wann das Produkt erhältlich ist.

Schließen

Benachrichtigen Sie mich, wenn dieser Artikel wieder verfügbar ist.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, dann erhalten Sie eine E-Mail, wenn dieser Artikel online verfügbar ist.

  • Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut. Falls der Fehler erneut auftreten sollte, wenden Sie sich an den Kundendienst.
  • no translation for E.EmailAllreadyExist

* Pflichtfeld

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Artikel.

Sie erhalten eine E-Mail, wenn dieser Artikel online verfügbar ist.

Schließen